Herdschutzgitter

Andrina hat eine Schwäche für Strukturen und kann stundenlang mit den Fingern über strukturierte Oberflächen wie Rillen oder Gitter fahren. Wir haben uns daher schon früh überlegt, welcher Herdschutz für sie geeignet wäre, denn wir wussten, dass die üblichen Herdschutzgitter genau das Gegenteil bewirken würden von dem, was solche Gitter eigentlich bezwecken, nämlich die Kinder davon abhalten, an heisse Platten, Pfannen und Töpfe zu gelangen.

Auf unserer Suche sind wir dann auf den reer DesignLine Herdschutz gestossen. Er besteht nicht - wie die meisten Herdschutzgitter - aus einem Gitter, sondern aus spülmaschinengeeigneten Platten aus Aluminium, welche die Kinderhände vom heissen Herd abhalten.

Der Herdschutz kann auf 57-90 cm ausgezogen werden und passt so an verschiedene Herdtypen, unter anderem auch an Gasherde. Er wird einfach auf die Küchenzeile geklebt und kann somit ohne bohren und schrauben (de-)montiert werden.